Events

  • Energie
  • Messe
  • Hannover
  • Präsenz Treffen

Carbon Management Technologien 2035 - das Networking Event

Plätze frei
Kostenlose Veranstaltung

Als führender Technologieverband setzt sich der VDMA Power Systems für die Stärkung deutscher Spitzentechnologien und die Förderung der klimaneutralen Produktion ein.

Plätze frei
Kostenlose Veranstaltung
Di. 23.04.24
Veranstaltungsort
  • Messe Hannover
  • Convention Center, Saal 12
  • Messegelände
  • 30521 Hannover
Veranstaltungssprache
  • Englisch

Als führender Technologieverband setzt sich der VDMA Power Systems für die Stärkung deutscher Spitzentechnologien und die Förderung der klimaneutralen Produktion ein.

16x9

Shutterstock

Im Bereich des Carbon Management sind wir beteiligt an politischen Entscheidungsprozessen, vernetzen Hersteller und treiben die Förderung eines proaktiven Einsatzes von Carbon-Management-Technologien voran.  

Auf der Hannover Messe bieten wir eine Plattform für Hersteller und Anwender, um sich mit Branchenexperten eingehend auszutauschen und exklusive Einblicke in die Expertise Norwegens, eines Vorreiters im Bereich Carbon Management, zu gewinnen. Teilnehmer erhalten ein kostenfreies Ticket für die Hannover Messe.

Nach einer Begrüßung durch Dr. Dennis Rendschmidt (Geschäftsführer VDMA Power Systems) stellt Dr. Eric Maiser (Leiter VDMA Future Business) unsere exklusive Zukunftsstudie vor, welche in alternativen Zukunftsszenarien die verschiedenen Optionen des "Carbon Managements" im Kampf gegen den Klimawandel beleuchtet.

Anschließend diskutieren wir in einer Expertenrunde die Potenziale und Herausforderungen von Carbon Management & Removal-Technologien. 
  • Welche Auswirkungen hat die europäische Carbon Management Strategie und das deutsche Eckpunktepapier auf die Zukunftsszenarien? 
  • Wie kann Norwegen die EU/D beim Erreichen der Klimaziele unterstützen?
  • Welche Best Practise Beispiele aus der Praxis des Maschinenanlagebaus existieren bereits? 

Diese Fragen beleuchten wir mit Oscar Schily, Climate Policy Manager bei Climeworks Deutschland, Stefan Engelshove, Managing Director und Business & Regional Development bei Siemens Energy Global und weiteren Sprechern. Um einen internationalen Blick auf das Thema zu werfen, freuen wir uns besonders, Norwegen als einen Vorreiter im Bereich Carbon Management aktiv in diese Veranstaltung einzubinden. Abschließend besteht bei Getränken und Snacks die Möglichkeit sich zu vernetzen.

Registrieren Sie sich jetzt über obigen Link. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. 


 

Seien Sie dabei!

Ihr Kontakt zu dieser Veranstaltung
Photo