Events

  • Ingenieurausbildung
  • Erfa offen
  • Digitales Format

Web-ERFA Maschinenhaus "Sinkende StudienanfängerInnen-Zahlen in den technischen Studiengängen – was können wir tun?"

Anmeldung nicht möglich
Kostenlose Veranstaltung

Erneut ist die Zahl der Studienanfängerinnen- und -anfänger im Maschinenbau und der Elektrotechnik gesunken. Was sind die Gründe für die weitere Abnahme der Studierendenzahlen in den technischen Studiengängen? Welche Maßnahmen können Hochschulen und Unternehmen ergreifen, um den Abwärts-Trend umzukehren? Nutzen Sie die Gelegenheit, sich mit anderen zu diesem Thema auszutauschen.

Anmeldung nicht möglich
Kostenlose Veranstaltung
Mo. 05.12.22 10:00 - 12:00 Uhr
Veranstaltungssprache
  • Deutsch

Erneut ist die Zahl der Studienanfängerinnen- und -anfänger im Maschinenbau und der Elektrotechnik gesunken. Was sind die Gründe für die weitere Abnahme der Studierendenzahlen in den technischen Studiengängen? Welche Maßnahmen können Hochschulen und Unternehmen ergreifen, um den Abwärts-Trend umzukehren? Nutzen Sie die Gelegenheit, sich mit anderen zu diesem Thema auszutauschen.

16x9

© Shutterstock: NDAB Creativity

Erneut ist die Zahl der Studienanfängerinnen- und -anfänger im Maschinenbau und der Elektrotechnik gesunken. Dies ist ein besorgniserregender Trend, der seit einigen Jahren besteht und sich zuletzt verstärkt hat. Denn trotz Krise ist der Bedarf an gut ausgebildeten Ingenieurinnen und Ingenieuren im Maschinen- und Anlagenbau hoch. Insbesondere durch die Herausforderungen der Digitalisierung und Dekarbonisierung wird der Bedarf an kreativen Ingenieurinnen und Ingenieuren weiter steigen.  Was sind die Gründe für die weitere Abnahme der Studierendenzahlen in den technischen Studiengängen? Welche Maßnahmen können Hochschulen und Unternehmen ergreifen, um den Abwärts-Trend umzukehren?

Zur Einführung ins Thema wird Florian Scholl, VDMA Volkswirtschaft und Statistik, Zahlen, Daten und Fakten rund um den aktuellen IngenieurInnenbedarf und den StudienanfängerInnen-Zahlen präsentieren. Zudem wird er auch Schlaglichter der VDMA-Hochschulbefragung zum Thema „StudienanfängerInnen“ aufzeigen: Was sind aus Hochschulsicht Gründe für die sinkenden Studienanfänger-Zahlen in den technischen Studiengängen? 

Anschließend wird Dr.-Ing. Thomas Flower, Dekan der Fakultät Technik und Informatik, einen Praxisimpuls aus der HAW Hamburg geben. In seinem Vortrag wird er vorstellen, welche Maßnahmen seine Fakultät in die Wege geleitet hat , um Studium und Lehre künftig noch attraktiver für Studieninteressierte und Studierende zu gestalten und so den sinkenden Bewerberzahlen zu begegnen.

In dieser Veranstaltung möchten wir Ihnen aber auch die Gelegenheit geben, sich ausführlich mit Anderen in kleinen Gruppen zu dem Thema auszutauschen. Denn der Erfahrungsaustausch lebt von Ihren Beiträgen!

Organisatorisches
..............................................................................................................
Die Einladung richtet sich an alle Vertreterinnen und Vertreter von Hochschulen, hochschulnahen Organisationen und Unternehmen, die sich für Lehre, ihre Didaktik und ihr Qualitätsmanagement interessieren. Bitte leiten Sie diese Einladung gerne auch an interessierte Personen weiter und teilen uns mit, ob wir mit Ihrer Teilnahme am 5. Dezember 2022 rechnen können.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, aber nur nach bestätigter Anmeldung möglich – die Anmeldefrist läuft bis zum 1. Dezember 2022. Über die obenstehenden Schaltflächen können Sie Rückmeldung zu Ihrer Teilnahme geben. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie den Teilnahmelink zum Web-Veranstaltung am 2. Dezember 2022. Der Web-ERFA findet über MS Teams statt. Ihre Teilnahme ist sowohl mit einem Computer oder einem Mobilgerät möglich. Sofern Sie keinen Link zur Einwahl erhalten haben, informieren Sie uns bitte.
Ihr Kontakt zu dieser Veranstaltung
Photo

Photo