Events

  • European Office Brüssel
  • Chef-Erfa
  • Digitales Format

Web-ERFA Neues aus Brüssel: Initiativen für die Kreislaufwirtschaft und Digitalisierung

Plätze frei
Kostenlose Veranstaltung

Neue Klimaschutzmaßnahmen, neue Sicherheits- und Haftungsregelungen im Digitalbereich oder überarbeitete Produktanforderungen, wie die EU-Maschinenrichtlinie: die Rahmenbedingungen für den europäischen Maschinenbau werden auf EU-Ebene gesetzt. Das European Office des VDMA hat das Ohr am Puls der europäischen Entscheidungsträger und bringt die Sichtweise des Maschinenbaus in die Diskussion ein. In dem Online-Erfa möchten wir Sie darüber informieren, welche EU-Initiativen 2022 besonders wichtig werden.

Plätze frei
Kostenlose Veranstaltung
Do. 20.01.22 10:00 - 11:15 Uhr
Veranstaltungssprache
  • Deutsch

Neue Klimaschutzmaßnahmen, neue Sicherheits- und Haftungsregelungen im Digitalbereich oder überarbeitete Produktanforderungen, wie die EU-Maschinenrichtlinie: die Rahmenbedingungen für den europäischen Maschinenbau werden auf EU-Ebene gesetzt. Das European Office des VDMA hat das Ohr am Puls der europäischen Entscheidungsträger und bringt die Sichtweise des Maschinenbaus in die Diskussion ein. In dem Online-Erfa möchten wir Sie darüber informieren, welche EU-Initiativen 2022 besonders wichtig werden.

16x9

shutterstock

EVENTSPRACHE: Deutsch

Im kommenden Jahr werden gerade in den Bereichen Kreislaufwirtschaft und Digitalisierung europäische Neuerungen angestoßen, die für die Mitglieder des VDMA hochrelevant sind. Wir wollen Ihnen bei dieser Veranstaltung aufzeigen, wie diese Neuerungen voraussichtlich aussehen und mit Ihnen diskutieren, was dies für Ihre Unternehmen strategisch und in der Praxis bedeuten könnte. Außerdem werden wir Ihnen einen Blick hinter die Kulissen der europäischen Entscheidungsfindung gewähren und darstellen wie wir als VDMA in Brüssel aufgestellt sind und uns in diesen Prozess einbringen. Die europäische Gesetzgebung wird gerade angesichts der bevorstehenden grünen und digitalen Transformation der Wirtschaft in den nächsten Jahren noch wichtiger werden. Wir wollen, dass Sie über die europäischen Regulierungstrends informiert bleiben und sich auch aktiv mit Ihren Ideen und Interessen einbringen. 

vorgesehene Agenda: 
•    Begrüßung und aktuelle Marktzahlen – Georg C. Priesner, VDMA Österreich
•    Das VDMA European Office: Aufstellung, Themen, Leistungen – Holger Kunze, VDMA Büro Brüssel
•    Digitalisierung: Welche EU-Initiativen betreffen den Maschinenbau? – Kai Peters, VDMA Büro Brüssel  
•    Kreislaufwirtschaft: Welche neuen Anforderungen für Produkte kommen auf den Maschinenbau zu? – Frederike Krebs, VDMA Büro Brüssel
•    Fragen und Diskussion 
 

Seien Sie dabei!

Ihr Kontakt zu dieser Veranstaltung
Photo

Photo