Events

  • Großanlagenbau
  • Lehrgang mit Zertifikat
  • Digitales Format

Projektmanagement im Industrieanlagenbau (nur für Studierende)

Veranstaltung beendet
Kostenlose Veranstaltung

​​​​​​​Die Webseminar-Reihe der Erik Menges Stiftung richtet sich an Studierende aus technischen, kaufmännischen und juristischen Fachbereichen.

Veranstaltung beendet
Kostenlose Veranstaltung
Mi. 04.05.22 09:00 - 14:30 Uhr
Veranstaltungssprache
  • Deutsch

​​​​​​​Die Webseminar-Reihe der Erik Menges Stiftung richtet sich an Studierende aus technischen, kaufmännischen und juristischen Fachbereichen.

16x9

@shutterstock


Modul 4:  Projektmanagement in der Ausführungsphase

Diese kostenfreie Veranstaltung der Erik Menges Stiftung richtet sich exklusiv an Studierende aus technischen, kaufmännischen und juristischen Fachbereichen mit Bezug zum Anlagenbau. Wir werden uns mit der erfolgreichen Planung, Überwachung und Steuerung von industriellen Projekten befassen und die After-Sales-Phase nach der Inbetriebnahe einer Industrieanlage behandeln.

Termin: 4. Mai 2022, 09.00 bis 14:30 Uhr

Moderation
Volker Stroh, Training und Beratung für Unternehmen mit Projektgeschäft
Jürgen Scheidt, Geschäftsführer, Scheidt Beratungsgesellschaft mbH
Klaus Gottwald, VDMA Arbeitsgemeinschaft Großanlagenbau

Organisation und Durchführung
Erik Menges Siftung im VDMA

Ziel und Methoden
Ziel der Veranstaltung ist die Vermittlung eines Überblicks über Grundbegriffe, Zusammenhänge, Vorgehensweisen und Methoden im Projektmanagement des internationalen Industrieanlagenbaus. Die Seminarinhalte orientieren sich an „Good-Practices“ aus der jahrzehntelangen Berufserfahrung der Referenten. Die Vermittlung und Behandlung der Inhalte erfolgt über Web-Seminare mit anschließenden Web-Kolloquien.

Zertifikat
Mit einer nachgewiesenen Teilnahme an allen Modulen der Seminarreihe können die Teilnehmer ein entsprechendes Teilnahmezertifikat erwerben.

Anmeldung (nur für Studierende und Trainees)
Sie können sich mit dem Anmeldelink auf dieser Seite anmelden oder eine E-Mail an ina.dittrich@vdma.org senden. Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie von uns eine Bestätigung mit weiteren Informationen.

Ihr Kontakt zu dieser Veranstaltung
Photo

Photo