Events

  • Landesverband Nordrhein-Westfalen
  • Erfa offen

Markt China im Wandel – Wie bleibt der Maschinenbau im Wettbewerb erfolgreich?

Veranstaltung beendet
Kostenlose Veranstaltung

Die Veranstaltung gibt strategische und operative Handlungsanregungen und unterstützt darüber hinaus bei der Ausarbeitung einer eigenen Strategie im Umgang mit und in China.

Veranstaltung beendet
Kostenlose Veranstaltung
Mi. 15.09.21 10:00 - 12:00 Uhr
Veranstaltungssprache
  • Deutsch

Die Veranstaltung gibt strategische und operative Handlungsanregungen und unterstützt darüber hinaus bei der Ausarbeitung einer eigenen Strategie im Umgang mit und in China.

16x9

Aktuell profitiert der Maschinen- und Anlagenbau von der Erholung der weltweiten Geschäftsentwicklung und erwartet auch für das Exportgeschäft nach China eine kräftige Belebung. Im ersten Halbjahr 2021 lieferte die deutsche Maschinenbauindustrie Güter im Wert von 9,76 Milliarden Euro nach China. Dies entsprach einer Steigerung um 14,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Das Interesse unserer Industrie am Markt China ist ungebrochen und man rechnet auch in der näheren Zukunft mit einem weiteren Ausbau der Aktivitäten vor Ort. Chinas Hunger nach zuverlässigen, energieeffizienten, umweltverträglichen und stärker vernetzten Produkten und Anlagen ist groß und der europäische Maschinenbau hat entsprechende Lösungen im Angebot.

Gleichwohl darf trotz dieser erfreulichen Signale nicht vergessen werden, dass China mit seinem staatskapitalistischen Wirtschaftsmodell immer stärker Einfluss auf Rahmenbedingungen und technologische Entwicklungen nimmt, die Unternehmen jetzt und in der Zukunft vor zusätzliche Herausforderungen stellen.

Eine neue VDMA-Studie, die in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Maschinenbauverband Swissmem entstanden ist, analysiert unter anderem die aktuelle chinesische Industriepolitik, den 14. Fünfjahresplan, die chinesische Außenwirtschaftspolitik, die geopolitischen Handelskonflikte und den Fortschritt der Strategie „Made in China 2025“. Die Studie wird in dieser Veranstaltung vorgestellt. Strategische und operative Handlungsanregungen sollen darüber hinaus bei der Ausarbeitung einer eigenen Strategie im Umgang mit und in China unterstützen.

Die Veranstaltung richtet sich an alle, die im Unternehmen mit dem Chinageschäft befasst sind: Geschäftsleitung, Vertriebs- und Serviceleitung.

Moderation: Ismene Brandt
Anmeldeschluss: 13. September 2021

Die Veranstaltung wird online mit Hilfe des IT-Tools TEAMS stattfinden. Wenige Tage vor der Veranstaltung erhalten die angemeldeten Teilnehmer eine Teilnahmebestätigung und die technischen Einzelheiten zum Online-Tool inklusive eines Einwahllinks. Sollten Sie trotz Anmeldung verhindert sein, bitten wir um eine kurze Nachricht.

Im Interesse eines effizienten Dialogs haben wir die Teilnehmerzahl begrenzt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Veranstalter

Die Veranstaltung wird von ProduktionNRW angeboten. ProduktionNRW ist das Kompetenznetz des Maschinenbaus und der Produktionstechnik in Nordrhein-Westfalen und wird vom VDMA NRW durchgeführt. ProduktionNRW versteht sich als Plattform, um Unternehmen, Institutionen und Netzwerke untereinander und entlang der Wertschöpfungskette zu vernetzen, zu informieren und zu vermarkten. Wesentliche Teile der Leistungen, die ProduktionNRW erbringt, werden aus Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.
 

Agenda

Mi. 15.09.21

1.  Begrüßung und Vorstellung der Agenda

Ismene Brandt, Referentin, ProduktionNRW

2.  „Markt China im Wandel - Wie bleibt der Maschinenbau im Wettbewerb erfolgreich?“ – Ergebnisse und Handlungsanregungen

Dr. Jost Wübbeke, Director, Sinolytics GmbH, Berlin
Oliver Wack, Referent, VDMA Außenwirtschaft, Frankfurt am Main

3.  Wie wirkt sich das neue Datensicherheitsgesetz auf die Geschäftstätigkeit in China aus?

Steffen Zimmermann, Leiter Competence Center Industrial Security, VDMA, Frankfurt am Main

4.  Erfahrungsaustausch und Ausklang der Veranstaltung

Alle

Ihr Kontakt zu dieser Veranstaltung
Photo

Photo