Events

  • Robotik + Automation
  • Rundgang

Roboter im Mittelstand: Eine Podiumsdiskussion von VDMA R+A im Rahmen der automatica sprint Online

Roboter im Mittelstand: Es lohnt sich! Eine Podiumsdiskussion von VDMA R+A im Rahmen der automatica sprint Online

Mi. 23.06.21
Kooperation/Partner
Veranstaltungssprache
  • Deutsch

Roboter im Mittelstand: Es lohnt sich! Eine Podiumsdiskussion von VDMA R+A im Rahmen der automatica sprint Online

Seit einiger Zeit ist der Robotereinsatz nicht mehr auf die Vollautomatisierung und die Produktion hoher Stückzahlen in großen Unternehmen beschränkt. Der Umgang mit Robotern wird immer einfacher, z. B. durch intuitive Programmierung, oder durch innovative Konzepte wie die Mensch-Roboter-Kollaboration. Dies macht die Robotik auch für teilautomatisierte Produktionsprozesse und kleine Stückzahlen interessant und ermöglicht einen wirtschaftlichen und flexiblen Einsatz von Robotern. Daher nutzen bereits zahlreiche klein- und mittelständische Unternehmen in unterschiedlichen Branchen die Möglichkeiten des Robotereinsatzes. Die Podiumsdiskussion thematisiert damit verbundene Fragestellungen und Erfolgskonzepte.

Freuen Sie sich auf:

  • Andrea Alboni, General Manager Western Europe, Universal Robots (Germany) GmbH
  • Julian Link, Channel Manager, fruitcore robotics GmbH
  • Martin Bender, Geschäftsführer, Bender & Wirth GmbH & Co. KG


Moderation: Armin Barnitzke, Chefredakteur Automationspraxis.

Nehmen Sie kostenlos teil an der automatica sprint, an den Podiumsdiskussionen und am munich_i Summit.

Wir haben einen Gutschein für Sie!

Zur Anmeldung: https://tickets.messe-muenchen.de/MM/AUS/Register

Ticket Code: VDMAsprint21

Ihr Kontakt zu dieser Veranstaltung
Photo

Photo