Technik und Umwelt
Willkommen bei Technik und Umwelt

Willkommen bei Technik und Umwelt

Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus sind in mehrfacher Hinsicht von Regelwerken betroffen: Als Anwender von Gesetzen und Verordnungen (bspw. Umgang mit wassergefährdenden Stoffen) bei der Betriebsführung als auch bei der Beachtung von Gesetzen und Normen bei der Konstruktion von Maschinen und Anlagen. Gesetze, Verordnungen und Normen sorgen in Deutschland, Europa und der Welt einerseits für ein Level-Playing-Field, andererseits können sie nicht tarifäre Handelshemmnisse darstellen. Die Experten des VDMA und des Normenausschuss Maschinenbau (NAM) helfen Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus weiter bei den vielfältigen Fragestellungen zu technisch-, umweltpolitischen Themen sowie zur Normung und Standardisierung. Sie sind kompetente Fachberater der Mitgliedsunternehmen, in die Erarbeitung von Normen eingebunden und im ständigen Dialog mit Vertretern der EU Kommission und den Fachministerien auf Bundes- und Länderebene.

News

Reise nach Washington macht Stolpersteine für Freihandelsabkommen deutlich

19.09.2013 Es gibt ein großes Interesse bei den US-Wirtschaftsvertretern am Abschluss eines Freihandelsabkommens mit der EU. Die Vorstellungen für den Maschinenbaubereich liegen jedoch weit auseinander.Das ist das Fazit einer Delegationsreise von ORGALIME, dem Dachverband der europäischen Maschinenbau-, Elektro- und metallverarbeitenden Industrie. An dieser Delegationsreise, die vom 3. bis 5. September 2013 nach Washington führte, nahmen mit Ulrich Ackermann, Abteilungsleiter Außenwirtschaft und Naemi Denz, Abteilungsleiterin Technik und Umwelt, auch zwei VDMA-Vertreter teil.

Artikel anzeigen

Ökodesign: Materialeffizienz als Produktanforderung?

13.09.2013 Die Europäische Kommission möchte die Berücksichtigung von Materialeffizienzkriterien bei der Entwicklung produktspezifischer Ökodesign-Maßnahmen stärker in den Fokus nehmen.

Artikel anzeigen

Brauchen wir eine europäische Arbeitsschutzstrategie?

13.09.2013 Die Europäische Kommission überprüft derzeit die EU-Strategie zur Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz 2007 – 2012. Um Ideen und Beiträge aus der Öffentlichkeit zu sammeln, wurde eine Stakeholder-Konsultation zur Ergänzung der Ergebnisse einer Evaluierungsstudie durchgeführt.

Artikel anzeigen

Startschuss für USA und EU gefallen

15.08.2013 Nachdem beide Seiten im Juni grünes Licht erteilt hatten, haben die Europäische Kommission und die USA im Juli 2013 die Verhandlung über ein Freihandelsabkommen aufgenommen.

Artikel anzeigen

Marktüberwachungspaket: Entlastung oder Belastung für den Maschinenbau?

11.07.2013 Beide Berichterstatter für das im Februar vorgelegte Marktüberwachungspaket haben ihre Änderungsvorschläge im Ausschuss für Binnenmarkt und Verbraucherschutz des Europäischen Parlaments vorgestellt.

Artikel anzeigen
Ihre Ansprechpartner

Naemi Denz

Mitglied der Hauptgeschäftsführung, Abteilungsleiterin Technik und Umwelt, Geschäftsführerin Abfall- und Recyclingtechnik,

Tel.: 

+49 69 6603-1226


Fax: 

+49 69 6603-2226


naemi.denz@vdma.org

Dr. Gerhard Steiger

Abteilungsleiter Normung, Geschäftsführer DIN-Normenausschuss Maschinenbau (NAM)

Tel.: 

+49 69 66 03-13 41


Fax: 

+49 69 66 03-23 41


gerhard.steiger@vdma.org

Wissen Maschinenrichtlinie
Teaser Wissen Maschinenrichtlinie
Fachbetriebsgemeinschaft Maschinenbau e.V. (FGMA)
Teaser FGMA
Wissen Stoffpolitik
Teaser Wissen Stoffpolitik
Termine
VDMA-/FGMA-Umweltinfotag 05.09.2017
 

19.06.2017

AwSV Die Anlagenverordnung des Bundes Am 05. September 2017 findet hierzu ein VDMA-/FGMA-Umweltinfotag 2017 statt.

Artikel anzeigen