Willkommen bei Technik und Umwelt

Willkommen bei Technik und Umwelt

Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus sind in mehrfacher Hinsicht von Regelwerken betroffen: Als Anwender von Gesetzen und Verordnungen (bspw. Umgang mit wassergefährdenden Stoffen) bei der Betriebsführung als auch bei der Beachtung von Gesetzen und Normen bei der Konstruktion von Maschinen und Anlagen. Gesetze, Verordnungen und Normen sorgen in Deutschland, Europa und der Welt einerseits für ein Level-Playing-Field, andererseits können sie nicht tarifäre Handelshemmnisse darstellen. Die Experten des VDMA und des Normenausschuss Maschinenbau (NAM) helfen Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus weiter bei den vielfältigen Fragestellungen zu technisch-, umweltpolitischen Themen sowie zur Normung und Standardisierung. Sie sind kompetente Fachberater der Mitgliedsunternehmen, in die Erarbeitung von Normen eingebunden und im ständigen Dialog mit Vertretern der EU Kommission und den Fachministerien auf Bundes- und Länderebene.

News

VDMA-Infoblatt zur vorläufigen Anwendung des Freihandelsabkommens CETA

26.10.2017 Das Freihandelsabkommen CETA zwischen der EU und Kanada wird seit dem 21. September 2017 vorläufig angewendet. Ein VDMA-Infoblatt klärt über zu erwartende Änderungen auf.

Artikel anzeigen

VDMA-Factsheet: "Wirtschaft und Menschenrechte"

20.10.2017 Das VDMA-Factsheet informiert zum Nationalen Aktionsplan der Bundesregierung "Wirtschaft und Menschenrechte" (NAP). Es vermittelt einen Überblick über den NAP (noch ein sog. "soft law") und darüber, was Firmen freiwillig tun können.

Artikel anzeigen

VDMA: Deutschland darf nicht zum Einsiedler im Klimaschutz werden

18.10.2017 Entwicklung von CO2-neutralen Technologien braucht die richtigen Rahmenbedingungen

Artikel anzeigen

Nachhaltiges Wirtschaften: Was bedeutet das?

Im Interview mit dem Mediaplanet Verlag erläutert Judith Herzog, Referentin für Nachhaltigkeit im VDMA, was nachhaltiges Wirtschaften in Theorie und Praxis bedeutet, was seitens der Politik getan werden muss und wo wir in zehn Jahren stehen könnten.

Artikel anzeigen

RoHS: Vereinigte Arabische Emirate und die Eurasische Wirtschaftsunion ziehen nach

19.09.2017 Der weltweite Flickenteppich in Sachen technischer Produktregulierungen erweitert sich. 2018 treten die recht unterschiedlichen RoHS-Regulierungsansätze der Vereinigten Arabischen Emirate und der Eurasischen Wirtschaftsunion in Kraft.

Artikel anzeigen
Ihre Ansprechpartner

Naemi Denz

Mitglied der Hauptgeschäftsführung, Abteilungsleiterin Technik und Umwelt, Geschäftsführerin Abfall- und Recyclingtechnik,

Tel.: 

+49 69 6603-1226


Fax: 

+49 69 6603-2226


naemi.denz@vdma.org

Dr. Gerhard Steiger

Abteilungsleiter Normung, Geschäftsführer DIN-Normenausschuss Maschinenbau (NAM)

Tel.: 

+49 69 66 03-13 41


Fax: 

+49 69 66 03-23 41


gerhard.steiger@vdma.org

Wissen Maschinenrichtlinie
Teaser Wissen Maschinenrichtlinie
Fachbetriebsgemeinschaft Maschinenbau e.V. (FGMA)
Teaser FGMA
Wissen Stoffpolitik
Teaser Wissen Stoffpolitik
Termine
VDMA Infotag Non-EU - Marktzugang China am 09. Januar 2018
 

27.10.2017

Zölle werden weltweit abgebaut. Die Anzahl technischer Produktregularien nimmt jedoch rasant zu – vor allem in China. Hier ist es wichtig, den Überblick zu behalten.

Artikel anzeigen
Veröffentlichungen
Übersicht der Veröffentlichungen im Bereich Technik und Umwelt
 

17.08.2017

In dieser Übersicht finden Sie die Veröffentlichungen der Abteilung Technik, Umwelt und Nachhaltigkeit

Artikel anzeigen
Flyer Regelwerk Technik und Umwelt
 

01.09.2016

Lernen Sie die Dienstleistungen der Abteilung Technik und Umwelt näher kennen.

Artikel anzeigen