Web navigation
Willkommen bei Technik und Umwelt

Willkommen bei Technik und Umwelt

Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus sind in mehrfacher Hinsicht von Regelwerken betroffen: Als Anwender von Gesetzen und Verordnungen (bspw. Umgang mit wassergefährdenden Stoffen) bei der Betriebsführung als auch bei der Beachtung von Gesetzen und Normen bei der Konstruktion von Maschinen und Anlagen. Gesetze, Verordnungen und Normen sorgen in Deutschland, Europa und der Welt einerseits für ein Level-Playing-Field, andererseits können sie nicht tarifäre Handelshemmnisse darstellen. Die Experten des VDMA und des Normenausschuss Maschinenbau (NAM) helfen Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus weiter bei den vielfältigen Fragestellungen zu technisch-, umweltpolitischen Themen sowie zur Normung und Standardisierung. Sie sind kompetente Fachberater der Mitgliedsunternehmen, in die Erarbeitung von Normen eingebunden und im ständigen Dialog mit Vertretern der EU Kommission und den Fachministerien auf Bundes- und Länderebene.

News

Gute Nachrichten: Emulsionsbehaftete Späne sind kein gefährlicher Abfall

08.05.2017 Das Recycling von öl- und kühlschmierstoffhaltigen Metallspänen wird wieder einfacher. Ein Gerichtsurteil bestätigt, dass solche Späne nicht als gefährlicher Abfall einzustufen sind.

Artikel anzeigen

Demnächst auch Stoffverbote für industrielle Überwachungs- und Kontrollinstrumente

08.05.2017 Maschinenbauer aufgepasst: Ab dem 22. Juli 2017 unterliegen industrielle Überwachungs- und Kontrollinstrumente den Regelungen der RoHS 2-Richtlinie. Der Einsatz bestimmter Stoffe in den Produkten ist danach nicht mehr erlaubt.

Artikel anzeigen

Bundes-Anlagenverordnung AwSV tritt am 1.8.2017 in Kraft

08.05.2017 Mit dem in Kraft treten der AwSV haben 16 Länderanlagenverordnungen demnächst ausgedient. Der Umgang mit wassergefährdenden Stoffen wird endlich bundeseinheitlich geregelt.

Artikel anzeigen

Konformitätsbewertungsunterlagen

30.03.2017 Muss der Hersteller dem Kunden Unterlagen über die Konformitätsbewertung überlassen? Was sagen die gesetzlichen Regelungen?

Artikel anzeigen

Unvollständige Maschinen

30.03.2017 Muss der Hersteller einer unvollständigen Maschine alle Sicherheitsanforderungen der Maschinenrichtlinie beachten?

Artikel anzeigen
Ansprechpartner

Dr. Gerhard Steiger

Abteilungsleiter Normung, Geschäftsführer DIN-Normenausschuss Maschinenbau (NAM)

Tel.: 

+49 69 66 03-13 41


Fax: 

+49 69 66 03-23 41


gerhard.steiger@vdma.org

Naemi Denz

Mitglied der Hauptgeschäftsführung, Abteilungsleiterin Technik und Umwelt, Geschäftsführerin Abfall- und Recyclingtechnik,

Tel.: 

+49 69 6603-1226


Fax: 

+49 69 6603-2226


naemi.denz@vdma.org

Wissen Maschinenrichtlinie
Teaser Wissen Maschinenrichtlinie
Fachbetriebsgemeinschaft Maschinenbau e.V. (FGMA)
Teaser FGMA
Wissen Stoffpolitik
Teaser Wissen Stoffpolitik
Termine
Erstes VDMA-Expertengespräch zu Indien am 18. Juni 2018
 

03.05.2018

Das Programm zum ersten VDMA-Expertengespräch Indien steht und die Teilnehmer können sich auf interessante Themen und praxisnahes Networking freuen. Eine zeitnahe Anmeldung wird empfohlen.

Artikel anzeigen
Expertengespräch USA - Anforderungen an die Elektrotechnik am 29. Mai 2018
 

15.03.2018

In den USA gelten andere Voraussetzungen für eine sichere Inbetriebnahme von Maschinen als in Europa.

Artikel anzeigen
Veröffentlichungen
Übersicht der Veröffentlichungen im Bereich Technik und Umwelt
 

17.08.2017

In dieser Übersicht finden Sie die Veröffentlichungen der Abteilung Technik, Umwelt und Nachhaltigkeit

Artikel anzeigen
Flyer Regelwerk Technik, Umwelt und Nachhaltigkeit
 

28.02.2018

Leistungen der Abteilung Technik, Umwelt und Nachhaltigkeit

Artikel anzeigen