Rechtshinweise

Datenschutzhinweise für die Website des VDMA e.V. unter http://vdma.org

Wir freuen uns, dass Sie unsere Webseite besuchen. Datenschutz und Datensicherheit bei der Nutzung unserer Webseite sind uns sehr wichtig. Wir möchten Sie daher an dieser Stelle informieren, welche personenbezogenen Daten wir in Bezug auf Ihren Besuch auf unserer Webseite erfassen und für welche Zwecke diese genutzt werden.

Da Gesetzesänderungen oder Änderungen unserer unternehmensinternen Prozesse eine Anpassung dieser Datenschutzerklärung erforderlich machen können, bitten wir Sie, diese Datenschutzerklärung regelmäßig durchzulesen.

1.    Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, persönliche oder sachliche Verhältnisse über Sie zu erfahren wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse. Informationen, bei denen wir keinen Bezug zu Ihrer Person herstellen können, sind keine personenbezogenen Daten.

2.    Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich, um Ihnen über die Webseite einen umfangreichen Service und personalisierte Dienste (nur für VDMA Mitgliedsunternehmen) zur Verfügung zu stellen oder Ihren Kontaktwünschen nachzukommen sowie zur Vornahme anonymisierter Auswertungen für statistische Erhebungen.

Die Nutzung unserer Webseite ist auch möglich, ohne dass Sie uns Ihre Identität offenlegen müssen. Wenn Sie sich allerdings für einen unserer personalisierten Dienste anmelden (z.B. Bestellung eines Newsletters, my.vdma.org etc.), fragen wir Sie nach den für die Bereitstellung erforderlichen Informationen wie Ihrem Namen, Ihrer E-Mail Adresse und Telefon, sowie Firma und Firmenanschrift. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten angeben. Ohne diese Angaben können wir allerdings unter Umständen den gewünschten Service nicht zur Verfügung stellen bzw. Ihre Anfrage nicht bearbeiten.

3.    Statistische Auswertung

Es findet keine unmittelbare personenbezogene Auswertung statt. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten. Sie wird zur Verbesserung der Webseite und zu Zwecken der Statistik gespeichert. Es werden dabei allgemeine Informationen protokolliert, z.B. wann welche Seite bei uns aufgerufen wurde oder welche Seite am häufigsten besucht wurde. Diese Daten lassen keine Rückschlüsse auf den Benutzer zu.

4.    Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich nicht an Dritte weiter. Hiervon abweichend können wir aber in Einzelfällen verpflichtet sein, Ihre personenbezogenen Daten an Strafverfolgungsbehörden weiterzugeben. Dies ist z. B. der Fall, wenn der Verdacht einer Straftat oder des Missbrauchs unserer Webseite besteht.

5.    Newsletter (exklusiv für Mitgliedsunternehmen)

Sie können sich als Mitgliedsunternehmen des VDMA e.V. zum Erhalt von elektronischen Newslettern anmelden. Mit unseren Newslettern informieren wir Sie kostenlos über Veranstaltungen sowie Länder-, Branchen- und Sachthemen. Wir freuen uns, wenn Sie einen oder mehrere unserer kostenlosen Email-Newsletter abonnieren. Voraussetzung für die Aufnahme in den Newsletterverteiler ist eine gültige Mitgliedschaft im VDMA e.V sowie eine Registrierung unter my.vdma.org

Mit den „my.VDMA“ Login-Daten können Sie sich zum Newsletterverteiler anmelden. Sofern wir hierfür Dienstleister einsetzen, schließen wir mit diesen alle datenschutzrechtlich erforderlichen Vereinbarungen , um Ihre Daten hinreichend zu schützen. Im Übrigen geben wir keine Daten an Dritte weiter. Sollten Sie einen Newsletter nicht mehr erhalten wollen, können Sie sich vom Newsletter jederzeit abmelden. Hierzu klicken Sie einfach auf den Abmeldelink, der in jedem unserer Newsletter vorhanden ist. Im Anschluss werden Sie keine weiteren Newsletter von uns erhalten.

6.    Cookies

Auf unserer Webseite setzen wir sog. „Session-Cookies“ und „Permanent-Cookies“ ein. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die von einem Webserver generiert werden und mittels des genutzten Webbrowsers auf Ihrem Computer gespeichert werden. Sie dienen dazu, Ihnen als Besucher unserer Website dauerhaft wiederkehrende Einstellungen bereitstellen zu können, wie etwa die „Logindaten speichern-Funktion“. Session Cookies werden beim Beenden der Browsersitzung gelöscht. Die von uns gesetzten Permanent-Cookies werden nach spätestens 30 Tagen gelöscht.

Die meisten Browser sind so voreingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sollten Sie die Speicherung unserer Cookies auf Ihrem Computer nicht wünschen, deaktivieren Sie bitte die Speicherung von Cookies in Ihrem Browser für unsere Website oder stellen Sie Ihren Browser so ein, dass Cookies generell nicht auf Ihrem Rechner abgelegt werden.

7.    Logfiles

Bei dem Besuch und der Nutzung unserer Webseite speichert unser Webserver über diesen Vorgang bestimmte Protokollinformationen in einer Datei (Logfile). Logfiles enthalten insbesondere folgende Angaben:

  • IP-Adresse des Nutzers
  • Datum, Uhrzeit der Nutzung
  • Name der angeforderte Website bzw. Datei
  • Status (z.B. „erfolgreich“, Fehlermeldung)
  • übertragene Datenmenge
  • Internetseite, von der der Nutzer auf die angeforderte Seite gekommen ist (sog. „Referrer“)
  • Produkt- und Versionsinformation des verwendeten Browsers und Betriebssystems (sog. „User-Agent“),

Wenn Sie sich in den Mitgliederbereich „my.VDMA“ einloggen, werden auch Ihre Login-Informationen im Logfile festgehalten.

Wir werten diese Datensätze nur zu statistischen Zwecken, zur Verbesserung der Webseite, zu Systemsicherheitsgründen (z.B. Verhinderung von Missbrauch) und zur Fehlerdiagnose aus.  Eine Löschung der Log-Files mit personenbezogenen Daten erfolgt spätestens nach 7 Tagen.

8.    Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite die IP-Anonymisierung aktiviert wurde, d.h. dass Google Ihre IP-Adresse innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor kürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können (s.o.). Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Alternativ zum Browser-Plugin und auf mobilen Endgeräten können Sie die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf unten stehenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Solange Sie Ihren Widerspruch aufrechterhalten möchten, sollten Sie den Opt-Out-Cookie nicht löschen. Soweit dieser Cookie von Ihren nachträglich gelöscht wird, müssen Sie die Deaktivierung erneut durchführen.

Google Analytics Opt-out. Nähere Informationen finden Sie hierzu unter

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html

9.    Google Maps

Unsere Website nutzt auf einigen Unterseiten Google Maps zur Darstellung interaktiver Karten und zur Erstellung von Anfahrtsbeschreibungen. Google Maps ist ein Kartendienst von Google Inc. (Google). Durch die Nutzung von Google Maps können Informationen über die Benutzung dieser Website einschließlich Ihrer IP-Adresse und der im Rahmen der Routenplanerfunktion eingegebenen (Start-) Adresse an Google in den USA übertragen werden.

Wenn Sie eine Seite aufrufen, die Google Maps enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Karteninhalt wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden. Daher haben wir keinen Einfluss auf den Umfang der auf diese Weise von Google erhobenen Daten.

Wenn Sie nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie erhebt, verarbeitet oder nutzt, können Sie in Ihrem Browsereinstellungen JavaScript deaktivieren. In diesem Fall können Sie die Kartenanzeige jedoch nicht nutzen.  Weitere Informationen über den Zweck und den Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google, Ihre diesbezüglichen Rechte sowie Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google. Diese sind unter http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ abrufbar.

10. Kontaktaufnahme mit dem VDMA per E-Mail

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, mit uns per E-Mail in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden Ihre Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

11. Datenschutzhinweise für Online Umfragen des VDMA

Der VDMA führt regelmäßig Umfragen durch. Dabei ist uns der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten wichtig. Daher werden bei jedwedem Umgang mit personenbezogenen Daten hohe Anforderungen hinsichtlich Datenschutz und Datensicherheit gestellt. Ihre Angaben werden streng vertraulich behandelt. Ihre Mitarbeit an Umfragen ist freiwillig. Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Personenbezogene Daten zur Abwicklung der Umfrage: Im Rahmen der Teilnahme bei Umfragen werden folgende personenbezogene Daten verarbeitet:

11.1.         Angaben wie Ihr Name, Ihre beruflichen/ geschäftlichen Kontaktdaten wie Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nur erhoben und verarbeitet, wenn Sie uns diese Angaben freiwillig mitteilen (z.B. im Rahmen einer Registrierung) und die Nutzung Ihrer Daten für die Abwicklung der Umfrage erforderlich ist, (etwa zur Bereitstellung eines persönlichen Links oder zur Nutzung der Anmeldemaske).

11.2.         Mit Ihrem Zugriff auf die Umfrage werden vom Webserver standardmäßig Logfiles, die Ihr Browser an uns übermittelt, erfasst und gespeichert. Hierzu gehören z.B. die IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, Zugriffsmethode und -status und der Name der angeforderten Datei. Diese Daten werden von Mitarbeitern/innen des VDMA nicht ausgewertet.

11.3.         Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

11.4.         Zugriff auf die gespeicherten Daten haben allein ausgewählte Mitarbeiter/innen des VDMA, die einer Geheimhaltungspflicht unterliegen.

Personenbezogene Daten im Rahmen der Umfrage: Bei der Teilnahme an Umfragen des VDMA werden weitere Daten wie z.B. Firmendaten und allgemeine Antworten der Teilnehmer erfasst. Personenbezogene Daten der Teilnehmer werden nur erhoben, wenn diese freiwillig angeben werden und im Rahmen der Umfrage erforderlich sind. Der VDMA speichert und bearbeitet diese Daten ausschließlich für die Produktion der Befragungsergebnisse. Die erfassten Befragungsdaten werden nicht an Dritte weitergegeben und lediglich in aggregierter und anonymisierter Form veröffentlicht.

Sicherheit: Umfragen, die über die VDMA Webseite durchgeführt werden, werden mit der Secure Sockets Layer-Technologie (SSL) verschlüsselt übertragen, um einen weitest gehenden Schutz vor Kenntnisnahme durch Unbefugte bei der Datenübertragung sicherzustellen. Durch die verwendete Software zur Durchführung der Umfragen werden keine Informationen dauerhaft auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt. Alle erhobenen Daten werden zugriffsgeschützt gespeichert.

12. Hyperlinks zu anderen Websites

Auf unserer Website befinden sich auch sog. Hyperlinks zu Websites anderer Unternehmen. In diesen Fällen werden sie von unserer Website direkt auf die Website der anderen Anbieter weitergeleitet. Sie erkennen dies u.a. am Wechsel der URL. Wir können keine Verantwortung für den Umgang mit Ihren Daten auf externen Websites übernehmen, da wir keinen Einfluss darauf haben, wie diese Unternehmen Datenschutzbestimmungen einhalten. Über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten durch diese Unternehmen informieren Sie sich bitte direkt auf deren Websites.

13. Links zu Sozialen Netzwerken

Sie finden auf unserer Website lediglich Bild-Verlinkungen von unterschiedlichen Sozialen Netzwerken. Derzeit handelt es sich um die Dienste folgender Anbieter:

  • Facebook

Facebook Ireland Limited
4 Grand Canal Square
Dublin 2

  • Twitter

Twitter Inc.
1355 Market Street
Suite 900
San Francisco, CA 94103

  • Google+

Google Inc.
1600 Amphitheatre Parkway
Mountain View, CA 94043

Diese „Share-Buttons“ werden in deaktivierter Form eingebunden, so dass kein direkter Kontakt mit den Servern der jeweiligen Sozialen Netzwerke hergestellt wird. Es werden zu keinem Zeitpunkt von unserer Website Daten ohne Veranlassung des Nutzers an den jeweiligen Betreiber des Sozialen Netzwerks übermittelt. Erst wenn Sie auf den „Share-Button“ klicken, öffnet sich ein neues Fenster, in dem Sie sich in dem ausgewählten Sozialen Netzwerk anmelden müssen. Die ausgewählte Seite kann erst dann weiterempfohlen bzw. geteilt werden. Bei einem Klick auf diesen Button baut Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern des entsprechenden Anbieters auf und übermittelt Daten über Ihren Besuch dorthin. Auch wenn Sie kein Mitglied des Sozialen Netzwerks sind, besteht dann die Möglichkeit, dass auf diese Weise Daten wie Ihre IP-Adresse an den Anbieter gesendet und dort ggf. gespeichert werden.

14. Mitgliederplattform / Login in “my.VDMA”

Auf
dieser Website haben Mitarbeiter von Mitgliedsunternehmen die Möglichkeit, den separaten Login-Bereich „my.VDMA“ zu nutzen. Bei der Registrierung erheben wir Ihren Namen, Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse sowie Name und Anschrift Ihres Mitgliedsunternehmens. Diese Daten benötigen wir, um Ihre Berechtigung zur Nutzung von „my.VDMA“ feststellen und Ihnen den Zugang zur Verfügung stellen zu können.

In „my.VDMA“ können Sie Ihr persönliches Profil um Angaben zu Geschäftsbereich(en), Position(en) und Kernthemen ergänzen. Sie können auch Angaben zu Organisationseinheiten und Stichwörtern machen, anhand derer wir Ihnen interessante Inhalte im Netzwerk-Feed zur Verfügung stellen können. Die Angaben in Ihrem Profil sind freiwillig und für die Benutzung von „my.VDMA“ nicht erforderlich. Wir speichern und verarbeiten diese Daten nur, soweit dies für die Funktionen von „my.VDMA“, z.B. den Netzwerk-Feed, erforderlich ist. Eine Auswertung Ihres Nutzerprofils oder eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Sie haben unter „Profil>Privatsphäre“ die Möglichkeit, einzustellen, wer die einzelnen Angaben Ihres Profils sehen darf (alle my.VDMA-Nutzer/nur Kontakte/niemand). Hier können Sie auch festlegen, ob Ihre Zugehörigkeit zu virtuellen Gruppen, Ihre Kontakte und Ihr Veranstaltungskalender in „my.VDMA“ für andere Nutzer sichtbar sind.

Unter „Profil -> Benachrichtigungen“ haben Sie die Möglichkeit, sich regelmäßig Updates zu Ihrem Netzwerk-Feed an Ihre angegebene E-Mail-Adresse senden zu lassen. Die Benachrichtigungen können Sie dort auch jederzeit wieder abbestellen.

Die im Rahmen der Nutzung von „my.VDMA“ anfallenden Nutzungsdaten werden von uns nur zur Missbrauchsbekämpfung und Störungsbeseitigung bzw. zur Aufrechterhaltung der Funktionalität erhoben, gespeichert und verarbeitet. Eine Verwendung zu anderen Zwecken oder eine Datenweitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Sie können Ihr „my.VDMA“-Profil jederzeit mit einer formlosen E-Mail an ingo.elste@vdma.org löschen. Die von Ihnen gemachten Angaben werden dabei ebenfalls gelöscht und stehen auch bei einer späteren erneuten Anmeldung nicht mehr zur Verfügung.

15. Bewerberportal

Auf dieser Webseite finden Sie Stellenanzeigen, von denen Links zu unserem Bewerberportal führen. Bei der Benutzung des Bewerberportals beachten Sie bitte die dortigen besonderen Hinweise zum Datenschutz.

16. Sicherungsmaßnahmen

Im Rahmen der technischen Administration der Website haben wir technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um Ihre Daten gegen vorsätzliche oder zufällige Manipulation, Zugriff unberechtigter Dritter, Verlust, Zerstörung oder Veränderung zu schützen. Diesen Schutz werden wir im Rahmen des technischen Fortschritts ständig optimieren. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Es liegt im Verantwortungsbereich des Nutzers, die von ihm zur Verfügung gestellten Daten durch Verschlüsselung oder in sonstiger Weise gegen Missbrauch zu schützen.

17. Auskunft zu Ihren Daten; Berichtigung, Löschung und Sperrung

Wir teilen Ihnen auf Ihre Anfrage jederzeit gerne mit, ob und welche Daten von Ihnen bei uns gespeichert sind. Sollte trotz unseres Bemühens um richtige und aktuelle Daten falsche Daten bei uns gespeichert sein, so berichtigen wir diese auf Ihre Aufforderung hin unverzüglich.

Sollten Sie die Löschung der gespeicherten Daten wünschen, wird diese auf Ihre Anforderung im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben vorgenommen. Ist eine Löschung aus rechtlichen Gründen nicht möglich, tritt an ihre Stelle eine Sperrung der jeweiligen Daten. Bitte wenden Sie sich an:

ingo.elste@vdma.org

18. Datenschutzbeauftragter

Haben Sie Fragen zum Datenschutz? Dann kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzbeauftragten:

Scheja und Partner Rechtsanwälte | Externe Datenschutzbeauftragte mbB

Adenauerallee 136
53113 Bonn
www.scheja-partner.de

Stand: Januar 2016