Organisation

Die VDMA-Fachverbände: Ihre Themen – unsere Experten

Die 38 Fachverbände des VDMA vertreten die in den einzelnen Branchen der Maschinenbauindustrie repräsentierten Unternehmen und deren Interessen innerhalb und außerhalb des Verbands. Der VDMA bildet damit die gesamte Prozesskette der Investitionsgüterindustrie – von der Komponente bis zur Anlage, vom Systemlieferant über den Systemintegrator bis zum Dienstleister - ab. Das VDMA-Netzwerk bietet ausgezeichnete Möglichkeiten für Partnerschaften und Kooperationen. > Zu den Fachverbänden und Fachabteilungen


Branchenübergreifende Arbeitsgemeinschaften, Foren und Projekte intensivieren die Zusammenarbeit der einzelnen Fachverbände. > Zu den Arbeitsgemeinschaften und Foren

Auch auf europäischer Ebene verfügt der VDMA über ein dichtes Informations-Netzwerk. So vertreten zahlreiche europäische Verbände die Interessen der einzelnen Maschinenbaubranchen auf europäischer Ebene.
> Zu den internationalen Kommitees und Arbeitsgemeinschaften

________________________________________________________________________________________________

 

Der VDMA für Sie vor Ort

Am Puls des Geschehens – in Frankfurt, Brüssel, Berlin und weiteren VDMA-Standorten weltweit vertritt der VDMA die wirtschaftlichen, technischen und politischen Interessen des Maschinen- und Anlagenbaus. Die VDMA-Landesverbände in den Regionen Baden-Württemberg, Bayern, Mitte, Nord, Nordrhein-Westfalen und Ost sorgen für den direkten Kontakt vor Ort. Sie vertreten die Interessen des Maschinen- und Anlagenbaus gegenüber den jeweiligen Landesregierungen. > Zu den Landesverbänden


In Berlin und Brüssel pflegt der VDMA den Austausch mit wirtschaftspolitischen Entscheidungsträgern und Multiplikatoren. > Zu den Büros in Berlin und Brüssel


Die VDMA-Büros in China, Indien, Japan, Russland und Brasilien unterstützen die VDMA-Mitglieder bei ihrem Engagement in den wichtigsten Auslandsmärkten. Die VDMA-Verbindungsbüros dienen als direkter Ansprechpartner vor Ort und arbeiten eng mit den Auslandsniederlassungen der Mitglieder zusammen. > Zu den Verbindungsbüros

________________________________________________________________________________________________

 

Querschnittsbereiche, Ausschüsse und Arbeitskreise

Als industriegetriebene Organisation mit mehr als 500 Mitarbeitern unterstützt der VDMA seine Mitglieder bei ihren täglichen Aufgaben, ganz gleich ob es sich um rechtliche Aspekte, Steuern, Personal, europäische Regelwerke oder andere Angelegenheiten handelt. Die Querschnittsbereiche des VDMA beraten bei übergreifenden Themen, Entwicklungen und Strategien. Mit zentralen Ausschüssen und Arbeitskreisen bietet der VDMA darüber hinaus zahlreiche Plattform zum branchenübergreifenden Gedanken- und Informationsaustausch. > Zu den Abteilungen, Ausschüssen und Arbeitskreisen

________________________________________________________________________________________________

 

Dienstleistungen und Services für unsere Mitglieder

Versicherungsleistungen, zielgruppenspezifische Verlagsangebote und attraktive Seminarangebote runden das Profil des VDMA ab. Mit seinen verschiedenen Stiftungen setzt sich der VDMA für die Förderung von Wissenschaft, Ausbildung und Technik in den verschiedensten Branchen ein. > Zu den Dienstleistungen und Stiftungen


 

Kontakt

Ingo Elste

Mitgliederbüro: Zentraler Kontakt für NEU-Mitgliedschaften im VDMA. Betriebswirtschaft: alle Themen zu Transport und (Transport-)Verpackung, Transportrecht, Incoterms.

Tel.: 

+49 69 6603-1648


Fax: 

+49 69 6603-2648


ingo.elste@vdma.org

Ihre Ansprechpartner im VDMA