Aktuelles

VDMA-Expertengespräch "Hermesdeckung und Menschenrechte"

01.02.2018 Der VDMA lädt zu einem Expertengespräch am 5. März in Frankfurt ein, um sich über die aktuelle Hermesdeckung und Menschenrechte auszutauschen. Die staatliche Hermesdeckung dient zur Absicherung von Exportkrediten gegen Zahlungsausfall. Bei Exportfinanzierungen wird heute stärker auch das Thema Menschenrechte geprüft.

Artikel anzeigen

Mit Lieferantenkrediten an Geld kommen

03.01.2018 Ein neuer Forfaitierungsleitfaden der staatlichen Hermesdeckung liefert Tipps für Zahlungsziele im Export. Praktiker aus dem Maschinenbau und der VDMA haben an dem Ratgeber mitgewirkt.

Artikel anzeigen

Können Länderratings bei der Zahlungsabwicklung helfen?

Das politische Risiko ist zurück, aber nicht alle Länderrisiken wirken sich direkt auf den Zahlungsverkehr aus. Der neue „Political Risk Index“ des Kreditversicherers Coface misst die Terrorismusgefahr, ein Risiko, das an sich in keinem engem Zusammenhang zu Zahlungsverpflichtungen steht.

Artikel anzeigen

Investitionsgarantien – vermeiden Schäden bei Auslandsengagements

Immer mehr Unternehmen entdecken den „Hidden Champion“ der Außenwirtschaftsförderung und versichern ihre Direktinvestitionen beim Staat.

Artikel anzeigen

Russland steht bei Hermes an Platz 1

Russland und die Türkei gehörten auch 2016 zu den Top – Ländern für staatliche Hermes-Zusagen. In Russland übernahm Deutschland die Absicherung einer Gastrennanlage in Höhe von 2,5 Mrd. Euro. Trotz Sanktionen wurden insgesamt 3,8 Mrd Euro für Exporte nach Russland abgesichert. In der Türkei halbierte sich das Deckungsvolumen 2016 auf 1,1 Mrd. Euro.

Artikel anzeigen
Ansprechpartner

Dr. Susanne Engelbach

Außenwirtschaft - Südamerika, Exportfinanzierung

Tel.: 

+49 69 6603 1446


Fax: 

+49 69 6603 2446


susanne.engelbach@vdma.org

Veranstaltungen