Artikel

Bundesverfassungsgericht entscheidet über Abzinsung von Pensionsrückstellungen

09.11.2017 Der VDMA hatte sich in den letzten Jahren intensiv dafür eingesetzt, dass Pensionsrückstellungen in der Steuerbilanz mit einem realitätsnäheren Zinssatz bewertet werden. Doch bislang ohne Erfolg. Der Gesetzgeber hatte sich in der letzten Legislaturperiode lediglich dazu durchringen können, den Zinssatz in der Handelsbilanz nicht allzu schnell absinken zu lassen; doch die teurere Korrektur in der Steuerbilanz verweigert.

Artikel anzeigen

Gewinnrealisierung bei Abschlagszahlungen - BMF hebt Erlass auf

17.03.2016 Mit Schreiben vom 15. März 2016 hebt das Bundesfinanzministerium den im Sommer 2015 veröffentlichten Erlass zur Anwendung des BFH-Urteils vom 14. Mai 2014 auf.

Artikel anzeigen

Bundestag beschließt 10-Jahres-Durchschnittszins für die Abzinsung von Pensionsrückstellungen im HGB

19.02.2016 Am 18. Februar 2016 hat der Bundestag in der 2./3. Lesung die Abzinsung von Pensions-rückstellungen beschlossen. Danach ist künftig der Durchschnittszins für die Abzinsung von Pensionsrückstellungen über einen Zeitraum von zehn statt bisher sieben Jahren zu berechnen.

Artikel anzeigen

Anwendung der Gewinnrealisierung aus Abschlagszahlungen verschoben

19.02.2016 Mit Schreiben vom 18. Februar 2016 informiert das BMF die Verbände, dass den Unterneh-men mehr Zeit eingeräumt werden soll, um sich auf die Neuregelung einzustellen.

Artikel anzeigen
Kontakt

StB Ulrich Meißner LL.M.

Dipl.-Volkswirt, Referent Steuern, Umsatzsteuer, Bilanzsteuer, Energiesteuer, Geschäftsführung Arbeitskreis Umsatzsteuer

Tel.: 

+49 69 6603-1391


Fax: 

+49 69 6603-2391


ulrich.meissner@vdma.org