Maschinenbauindustrie

Innovationsbranche Maschinenbau
Der deutsche Maschinenbau ist eine hochinnovative Branche. Das überdurchschnittliche Engagement der Unternehmen dieses Wirtschaftszweigs schlägt sich in der Forschungs- und Innovationsstatistik nieder.

Aktuelle Konjunkturinformationen

16.03.2018
Nach der stürmischen Entwicklung des Auftragseingangs im vergangenen Jahr wirken die Daten für den Januar 2018 wie eine kalte Dusche: minus 29 Prozent gegenüber Januar 2017. Trotz eines statistischen Basiseffekts – im Januar 2017 wurde ein sehr hoher Indexwert für den Auftragseingang ermittelt – ist der Start ins Jahr 2018 nicht wirklich gelungen.
06.02.2018
Mit plus 26 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum blieb auch zum Jahresende 2017 die Zuwachsrate beim Auftragseingang hoch. Der Umsatz blieb im Dezember leider hinter den starken Vorjahreswerten zurück. Eine um 6,8 Prozent gesteigerte Produktion von Bergbaumaschinen meldet das Statistische Bundesamt für die ersten drei Quartale 2017.
06.02.2018
Im Dezember lag der Auftragseingang im Fachzweig NuV um real 10 Prozent über den Vorjahreswert. Die Bestellungen aus dem In- und Ausland stiegen gleich stark, wobei die Impulse für das Auslandsgeschäft aus den Nicht Euro-Ländern kamen.
02.02.2018
Im November stieg der Auftragseingang im Fachzweig Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen um real 16 Prozent über den Vorjahreswert. Die Bestellungen aus dem Ausland legten um 19 Prozent zu während das Inland stabil blieb.
Statistisches Handbuch für den Maschinenbau, Ausgabe 2017
Die Ausgabe 2017 des Statistischen Handbuchs für den Maschinenbau präsentiert einen umfassenden Überblick über alle statistischen Datenbestände des VDMA.
Der Schlüssel zum VDMA
Der VDMA veröffentlicht neuen „Schlüssel zum VDMA“. Die Broschüre gibt eine Übersicht über die Ansprechpartner des VDMA alphabetisch sortiert nach Themengebieten.