Der VDMA

Top Meldungen

03.07.2017

VDMA: Union muss klare Wachstumspolitik verfolgen

„Die Vorstellungen zur Steuerpolitik, mit denen CDU und CSU in den Wahlkampf gehen, setzen an den richtigen Punkten an: Was fehlt ist mehr Mut “, lautet das Urteil von VDMA-Hauptgeschäftsführer Thilo Brodtmann. Denn um die versprochene Vollbeschäftigung im Jahr 2025 tatsächlich zu erreichen, müsste die Union ihre Wirtschafts- und damit auch Steuerpolitik noch klarer auf Wachstum ausrichten.

Artikel anzeigen

29.06.2017

Bestellungen kommen kräftig in Fahrt

Maschinenbau erhöht Produktionsprognose 2017

Artikel anzeigen

29.06.2017

VDMA: „G-20 darf sich nicht vom Klimaschutz verabschieden“

Zur Regierungserklärung von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) gibt VDMA-Hauptgeschäftsführer Thilo Brodtmann folgende Stellungnahme ab:

Artikel anzeigen

25.06.2017

VDMA: Teilhabe ist Schlüssel für Gerechtigkeit

Anlässlich des SPD-Parteitags erinnert VDMA-Hauptgeschäftsführer Thilo Brodtmann an die Erfolge der Agenda 2010 und warnt die SPD vor einer mittelstandsfeindlichen Politik.

Artikel anzeigen
VDMA: Union muss klare Wachstumspolitik verfolgen
Bestellungen kommen kräftig in Fahrt
VDMA: „G-20 darf sich nicht vom Klimaschutz verabschieden“
VDMA: Teilhabe ist Schlüssel für Gerechtigkeit
Forderung zur Bundestagswahl 2017
LOADING PLAYER
Aktuelle Meldungen

VDW Malaysia-Symposium eröffnet Marktchancen

20.07.2017 Malaysia bleibt trotz seiner derzeit abgeschwächten Wirtschaftsdynamik ein interessanter Exportmarkt für deutsche Werkzeugmaschinenhersteller.

Artikel anzeigen

Wertschöpfungskette der Solarindustrie bricht auseinander

Die Produktionstechnologie für Solarenergie stammt nach wie vor größtenteils aus Deutschland. Derzeit bricht die Herstellungskette in Europa und Deutschland jedoch gerade an einer entscheidenden Stelle auseinander: der Zellherstellung. Die Abhängigkeit von Zellproduktionen im Ausland steigt damit weiter an.

Artikel anzeigen

Baden-württembergische Maschinenbauer erwarten 2017 Umsatzplus von 6 Prozent

17.07.2017 Der baden-württembergische Maschinen- und Anlagenbau befindet sich weiter auf der Überholspur. Im laufenden Jahr könnte - so das Ergebnis einer aktuellen Konjunkturumfrage - ein Rekordergebnis beim Umsatz erzielt werden.

Artikel anzeigen

Die Tage der klassischen Werkzeugmaschine sind nicht gezählt

17.07.2017 Alle Welt redet von 3D-Druck, additiver Fertigung und generativen Schichtbautechnologien. Gleichwohl frisst die klassische Werkzeugmaschine noch lange nicht ihr Gnadenbrot. Die EMO Hannover 2017 präsentiert ein internationales Gala-Menü der Fertigungstechnik – mit alternativen Verfahren als vielversprechendem Sahnehäubchen.

Artikel anzeigen

Konjunkturupdate zur Jahresmitte: Bau- und Baustoffmaschinen auf gutem Weg

14.07.2017 Sowohl in der Baumaschinen- als auch in der Baustoffanlagenindustrie setzt sich der Aufwärtstrend im laufenden Jahr fort. Die Gesamtbranche erwartet deshalb am Jahresende eine Erhöhung ihres Umsatzes von 5 Prozent auf dann rund 14,6 Milliarden Euro.

Artikel anzeigen

Schiffbauzulieferer in Deutschland: Silberstreif am Horizont

13.07.2017 • VDMA: Auftragsrückgänge prägen 2017 die maritime Wirtschaft • Umsatz sinkt leicht auf 11,1 Milliarden Euro • Allgemeine Maschinenbaukonjunktur und Digitalisierung machen Mut

Artikel anzeigen
Industrie 4.0 und Arbeit 4.0
LOADING PLAYER
#europeworks
VDMA-Redaktionstipp
Maschinenbau am Puls der Zeit
Teaser: Link zu 125 Jahre
Mensch | Maschine | Fortschritt
Highlights