Der VDMA

Top Meldungen

26.05.2017

VDMA: „Bad Boys“-Gerede gefährdet den Welthandel

Eine Erklärung von VDMA-Präsident Carl Martin Welcker zu den Vorwürfen von US-Präsident Donald Trump gegen die deutschen Handelsüberschüsse und zum Treffen der G-7-Staaten in Sizilien.

Artikel anzeigen

23.05.2017

VDMA: Erfolgsgeschichte mit den USA fortschreiben

Zur USA-Reise von Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries erklärt der Leiter der VDMA-Außenwirtschaftsabteilung Ulrich Ackermann:

Artikel anzeigen

22.05.2017

In den Brexit-Verhandlungen keine Zeit verlieren

Die EU-Staaten haben der Europäischen Kommission das Mandat erteilt für die Verhandlungen über den Austritt Großbritanniens. Der VDMA fordert nun zügige und ergebnisorientierte Gespräche.

Artikel anzeigen

17.05.2017

Wirtschaftsbeziehungen mit Iran nehmen Fahrt auf

Bei den Präsidentenwahlen im Iran am 19. Mai wird auch darüber entschieden, ob der Kurs einer wirtschaftlichen und – vorsichtigen – politischen Öffnung des Landes fortgesetzt werden soll. Die Maschinenbauer in Deutschland wollen diesen Prozess weiterhin als verlässliche Geschäftspartner begleiten.

Artikel anzeigen
VDMA: „Bad Boys“-Gerede gefährdet den Welthandel

23.05.2017

VDMA: Erfolgsgeschichte mit den USA fortschreiben
In den Brexit-Verhandlungen keine Zeit verlieren
Wirtschaftsbeziehungen mit Iran nehmen Fahrt auf
Matthias Zelinger: Ausschreibungen für Erneuerbare Energien - Eine Beurteilung
LOADING PLAYER
Aktuelle Meldungen

Künftige Landesregierung muss sich für Maschinen- und Anlagenbau einsetzen

30.05.2017 Der neu gewählte Landtag und die künftige Landesregierung müssen die Weichen für eine zukunftssichere Industrie in Nordrhein-Westfalen stellen und die Chance nutzen, Verbesserungen anzustoßen.

Artikel anzeigen

VDMA unterstützt Kompromiss zu Betriebsrenten

29.05.2017 Trotz Kritik an Details hält VDMA den in der Großen Koalition ausgehandelten Kompromiss zum Betriebsrentenstärkungsgesetz für vertretbar. „Der Gesetzgeber hat zum Glück darauf verzichtet, dass die Unternehmen in jedem Fall eine Mindesthöhe der Betriebsrente garantieren müssen“, sagt VDMA-Hauptgeschäftsführer Thilo Brodtmann.

Artikel anzeigen

„Auch der Ingenieur hat einen Platz in der Big-Data-Welt“

29.05.2017 Mit gemischten Gefühlen blicken manche Produktionsexperten auf die EMO Hannover und die dortige „industrie 4.0 area“: Sie befürchten, dass Industrie 4.0 zu Algorithmen und Lösungen rund um Big Data führt, die auf lange Sicht das Wissen der Experten überflüssig machen. Entwarnung geben dagegen Oberingenieur Alexander Epple sowie Michael Königs vom Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen, die auf das Zusammenwirken von Big Data und fachspezifischem Know-how setzen.

Artikel anzeigen

VDMA: “Industrie 4.0 - Windbranche in der neuen Energiewelt“

29.05.2017 Interessensgruppen stellen Branchenpapier in Kooperation mit Bundeswirtschaftsministerium vor

Artikel anzeigen

„Der digitale Direktdruck wird dem Etikettendruck Marktanteile abnehmen – wir sind dafür gewappnet“

23.05.2017 Industrieller Druck ist im Alltag allgegenwärtig. In einer losen Interviewreihe stellt der VDMA-Fachverband Druck- und Papiertechnik Akteure aus seinen Reihen vor, die in diesem Markt aktiv sind.

Artikel anzeigen

VDMA: Überraschender Start für Ausschreibung bei Windenergie an Land - Unsicherheiten für Ausbaupfad stellen exportstarke Industrie vor Herausforderungen

22.05.2017 Die Bundesnetzagentur hat am vergangenen Freitag die Ergebnisse der ersten EEG-Ausschreibungsrunde für Windenergieanlagen an Land veröffentlicht. Für die ausgeschriebenen 800 Megawatt wurden Gebote im Umfang von 2.137 Megawatt abgegeben.

Artikel anzeigen
#europeworks
VDMA-Redaktionstipp
Maschinenbau am Puls der Zeit
Teaser: Link zu 125 Jahre
Mensch | Maschine | Fortschritt
Highlights