Beruf & Ausbildung

Zukunftsthema für den Maschinenbau

Bildung ist für ein rohstoffarmes Land die wichtigste Ressource. Für die Hochtechnologiebranche Maschinen- und Anlagenbau gilt dies in besonderem Maße. Gerade in Zeiten des demographischen Wandels und des Fachkräftemangels gilt es die Bemühungen in diesem Feld zu verstärken. Daher ist Beruf und Ausbildung ein Kernthema des VDMA. Der deutsche Maschinen- und Anlagenbau bietet jungen Menschen unschlagbare Chancen und Karriereaussichten, egal auf welchem Qualifikationsniveau. Deshalb entfaltet der VDMA sein bildungspolitisches Engagement über die gesamte Bandbreite der Bildungskette. Wir kümmern uns um den Fachkräftenachwuchs, wachen über die Qualität beruflicher Ausbildungsgänge und kämpfen für die Erhöhung des Studienerfolgs. Hier finden Sie Artikel zu aktuellen Bildungsthemen, Positionspapiere und Best Practice Beispiele.

Neuigkeiten aus der Bildung

23.11.2017

Innovative Ideen für die Lehre: HTW Berlin und VDMA kooperieren unter dem Dach der Maschinenhaus-Initiative

Der Studiengang Maschinenbau will mit Unterstützung des Verbands Weichen für die Zukunft stellen und den Herausforderungen durch die Industrie 4.0 begegnen.

Artikel anzeigen

21.11.2017

Studie „Ingenieure für Industrie 4.0“ ermittelt neue Kompetenzanforderungen durch Digitalisierung

VDMA Bildung und die IMPULS-Stiftung des VDMA haben beim Institut für Sozialwissenschaftliche Forschung (ISF) München eine Studie „Ingenieure für Industrie 4.0“ in Auftrag gegeben. Die Studie soll neue Kompetenzanforderungen an Ingenieurinnen und Ingenieure durch die Digitalisierung im Maschinen- und Anlagenbau identifizieren.

Artikel anzeigen

15.11.2017

Für ein erfolgreiches Zusammenspiel von akademischer und beruflicher Bildung!

VDMA veröffentlicht neue Broschüre "Nachwuchs für den Maschinenbau"

Artikel anzeigen

13.11.2017

Nachwuchs sichern – aber wie?

Um den Nachwuchs für die Zukunft zu sichern, reichen traditionelle Maßnahmen vielerorts nicht mehr aus. Neue Ansätze sind gefragt. Eine online Datenbank liefert frische Ideen.

Artikel anzeigen
Innovative Ideen für die Lehre: HTW Berlin und VDMA kooper...
Studie „Ingenieure für Industrie 4.0“ ermittelt neue Kompe...
Für ein erfolgreiches Zusammenspiel von akademischer und b...
Nachwuchs sichern – aber wie?
Facharbeiter Aus- und Weiterbildung

Für ein erfolgreiches Zusammenspiel von akademischer und beruflicher Bildung!

15.11.2017 VDMA veröffentlicht neue Broschüre "Nachwuchs für den Maschinenbau"

Artikel anzeigen

Nachwuchs sichern – aber wie?

13.11.2017 Um den Nachwuchs für die Zukunft zu sichern, reichen traditionelle Maßnahmen vielerorts nicht mehr aus. Neue Ansätze sind gefragt. Eine online Datenbank liefert frische Ideen.

Artikel anzeigen

Duale Berufsausbildung: Guter Einstieg ins Erwerbsleben

02.10.2017 IAB-Studie: Die duale Ausbildung ist nach wie vor eine zentrale Stütze der Fachkräftesicherung für die deutsche Wirtschaft

Artikel anzeigen
Wissenschaftspolitik, Ingenieurstudium und "Maschinenhaus"

Innovative Ideen für die Lehre: HTW Berlin und VDMA kooperieren unter dem Dach der Maschinenhaus-Initiative

23.11.2017 Der Studiengang Maschinenbau will mit Unterstützung des Verbands Weichen für die Zukunft stellen und den Herausforderungen durch die Industrie 4.0 begegnen.

Artikel anzeigen

Studie „Ingenieure für Industrie 4.0“ ermittelt neue Kompetenzanforderungen durch Digitalisierung

21.11.2017 VDMA Bildung und die IMPULS-Stiftung des VDMA haben beim Institut für Sozialwissenschaftliche Forschung (ISF) München eine Studie „Ingenieure für Industrie 4.0“ in Auftrag gegeben. Die Studie soll neue Kompetenzanforderungen an Ingenieurinnen und Ingenieure durch die Digitalisierung im Maschinen- und Anlagenbau identifizieren.

Artikel anzeigen

ERFA-Maschinenhaus: 40 Hochschulvertreter diskutieren Praxisorientierung der Hochschullehre

08.11.2017 Am 7. November 2017 trafen sich auf Einladung des VDMA 40 Hochschulvertreterinnen und -vertreter um die Konzepte der drei Gewinnerhochschulen des VDMA-Hochschulpreises 2017 kennenzulernen und die Praxisorientierung der Lehre in den Ingenieurwissenschaften zu diskutieren.

Artikel anzeigen
Presseinformationen

03.05.2016

"Bestes Maschinenhaus 2017": VDMA vergibt Preis für exzellente Hochschullehre

Der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau schreibt den 3. Hochschulpreis "Bestes Maschinenhaus 2017" aus.

Artikel anzeigen

18.03.2016

Ingenieurausbildung: Die Hochschulen „können“ Bologna. Studie belegt mangelnde Praxiserfahrung vieler Absolventen

VDMA fordert einen stärkeren Ausbau der Praxisorientierung in den Ingenieurwissenschaften. VDI plädiert für einheitliche akademische Engineering-Grade.

Artikel anzeigen

18.02.2016

Erfolgsmodell an deutschen Hochschulen bedroht - VDMA-Befragung zu Berufungsverfahren in den Ingenieurwissenschaften

Der VDMA veröffentlicht eine Befragung von Dekanen des Maschinenbaus und der Elektrotechnik sowie von Leitungen von Hochschulen mit diesen Disziplinen zu Berufungsverfahren in den Ingenieurwissenschaften.

Artikel anzeigen

28.01.2016

Exzellenzinitiative: Industrierelevante Spitzenforschung nur mit Umsetzungsexzellenz möglich

VDMA fordert stärkere Einbeziehung der Industrie und Berücksichtigung der Anwendungsorientierung in den Ingenieurwissenschaften.

Artikel anzeigen

24.11.2015

Maschinenbauindustrie fordert Selbstverpflichtung der Hochschulen zu kooperativen Promotionen

Der VDMA hat ein Positionspapier zur ingenieurwissenschaftlichen Promotion veröffentlicht.

Artikel anzeigen
"Bestes Maschinenhaus 2017": VDMA vergibt Preis ...

18.03.2016

Ingenieurausbildung: Die Hochschulen „können“ Bologna. Stu...

18.02.2016

Erfolgsmodell an deutschen Hochschulen bedroht - VDMA-Bef...

28.01.2016

Exzellenzinitiative: Industrierelevante Spitzenforschung n...

24.11.2015

Maschinenbauindustrie fordert Selbstverpflichtung der Hoch...
Ansprechpartner VDMA Bildung

Dr. Jörg Friedrich

Abteilungsleiter Bildung

Tel.: 

+49 69 66 03-19 35


Fax: 

+49 69 66 03-29 35


joerg.friedrich@vdma.org

Dr. Norbert Völker

Referent für Bildungspolitik, Projektleiter Fachkräfte-entwicklung in Afrika

Tel.: 

+49 69 66 03-16 50


Fax: 

+49 69 66 03-26 50


norbert.voelker@vdma.org

Stefan Grötzschel

Referent für Bildungspolitik, Projektleiter talentmaschine.de

Tel.: 

+49 69 66 03-13 43


Fax: 

+49 69 66 03-23 43


stefan.groetzschel@vdma.org

Thilo Weber

Referent für Bildungspolitik, Projektleiter Maschinenhaus

Tel.: 

+49 69 66 03-17 87


Fax: 

+49 69 66 03-27 87


thilo.weber@vdma.org

Michael Patrick Zeiner

Referent für Bildungspolitik

Tel.: 

+49 69 6 60-3- 11 60


Fax: 

+49 69 6 60-3- 21 60


michael.zeiner@vdma.org

Julia Jaekel

Assistenz Abteilung Bildung

Tel.: 

+49 69 66 03-18 98


Fax: 

+49 69 66 03-28 98


julia.jaekel@vdma.org

Nachwuchsstiftung Maschinenbau


Im Rahmen eines Festaktes mit über 150 geladenen Gästen aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft wird am 9.05.2017 in Bielefeld die Nachwuchsstiftung Maschinenbau offiziell aus der Taufe gehoben. Sie ist ein Zusammenschluss der VDW-Nachwuchsstiftung (Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken) und der Berufsbildungsaktivitäten des VDMA (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau) unter einer gemeinsamen Trägerschaft.

 

talentmaschine.de erklärt:


...die wichtigsten Vorteile einer Ausbildung im Maschinen- und Anlagenbau
 

Zahlen zur Bildung
Maschinenbau ist wichtigster Ingenieurarbeitgeber in Deutschland
 

21.02.2017

Die jüngste Ingenieurerhebung des VDMA bestätigt den hohen Anteil von 16,7 Prozent Ingenieuren an der Gesamtbeschäftigung. Zwischen 2013 und 2016 nahm die Zahl der in den Mitgliedsunternehmen tätigen Ingenieuren um rund 8.000 auf nun 191.000 zu.

Artikel anzeigen
Zahlen zur Ausbildung
 

01.02.2017

Der Maschinenbau engagiert sich überdurchschnittlich in der Ausbildung. Viele, nicht nur technische Ausbildungsberufe, können in Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus erlernt werden.

Artikel anzeigen
Mittelfristig wird der Ingenieurnachwuchs wieder knapp
 

30.01.2017

Immer mehr junge Leute studieren. Das wird dennoch nicht verhindern können, dass die Absolventenjahrgänge in den Ingenieurwissenschaften zukünftig kleiner ausfallen.

Artikel anzeigen
Maschinenbau: Arbeitgeber für viele Spezialisten
 

25.05.2016

Im Vergleich zur Wirtschaft insgesamt beschäftigen die Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus mehr Spezialisten und weniger Mitarbeiter in einfachen Tätigkeiten.

Artikel anzeigen
VDMA-Hochschulpreis 2017
Teaser VDMA-Hochschulpreis 2017