Im Dienste der Mitglieder - Ein Dienstleister durch und durch

31.07.2014 | id:4689664

 

Der VDMA ist ein Verein

Der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. ist, wie Sie an dem Firmennamen erkennen können, ein eingetragener Verein und verfolgt somit keinen eigenen wirtschaftlichen Zweck.
Das heißt, der VDMA finanziert sich, ähnlich wie der Fußballverein in Ihrer Stadt, durch seine über 3000 meist mittelständischen Mitgliedsunternehmen. Als Leistung erhalten die Mitglieder Unterstützung und fachlichen Beistand bei allen Fragen.

Verbände existieren in allen Gesellschaftsbereichen. Aufgabe eines jeden Verbandes ist die Bündelung und Verfolgung von gemeinsamen Interessen und Zielen.

„Einander kennen, Erfahrungen austauschen, zusammenarbeiten - es gibt viele Themen, die Wettbewerber, Kunden, Lieferanten oder Kooperationspartner miteinander diskutieren und gemeinsam voranbringen. Wir bieten allen Mitgliedern dafür die optimale Plattform. Im VDMA treffen sich die Geschäftsführungen und Vorstände, die Fachverantwortlichen und Spezialisten aus der Investitionsgüterindustrie", so wird das Netzwerk VDMA beschrieben. Mehr zu den Aufgaben des VDMA finden Sie im VDMA-Profil (Verlinkung).

Der VDMA versucht als einer der größten und einflussreichsten Wirtschaftsverbände in Europa, den Maschinenbau zu unterstützen und politisch zu vertreten, nicht nur in Deutschland, sondern auch im Ausland

 

VDMA weltweit

Sie finden den VDMA nicht nur in Deutschland und Europa, sondern auch in anderen Staaten auf der Welt.

  • Die Zentrale, in welcher alle „Fäden" zusammenlaufen, hat ihren Sitz in der Bürostadt Frankfurt Niederrad.
  • Das VDMA Hauptstadtbüro finden Sie in Berlin.
  • VDMA European Office befindet sich in Brüssel.
  • Außerdem gibt es auch Landesverbände in Ihrer Nähe: Düsseldorf, Hamburg, Leipzig, München, und Stuttgart.
  • Neben den Geschäftsstellen in Europa ist der VDMA auch in Russland, Japan, China, Brasilien und Indien vertreten.

Wie Sie sehen, arbeitet der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. national und international, um dem Maschinen und Anlagenbau tatkräftig zur Seite zu stehen.

Bildquelle : VDMA

Press Gallery
Zurück