ArticleView portlet

Der Roboter wird zur Jobmaschine

06.03.2013 | id:1150294

Lange Zeit galten Roboter als klassische Jobkiller, der Einsatz sollte durch Vorschriften sogar reguliert werden. Inzwischen ist klar, dass Roboter massenhaft neue Jobs schaffen und für die Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen unverzichtbar ist. Für den Erfolg auf dem Weltmarkt sind Robotik und Automation entscheidende Lösungsansätze.

Dies zeigt eindeutig die von der International Federation of Robotics (IFR) vorgelegte Studie "Positive Impact of Industrial Robots on Employment".

Lesen Sie hierzu auch IFR, Maschinenmarkt vom 4.3.2013

 

Brodtmann, Thilo
Brodtmann, Thilo
Ähnliche Artikel
Article not found
Zurück